Kitzrettung Rheingau-Taunus e.V.

den Tieren verpflichtet

Infos für Landwirte

Jedes Frühjahr stehen Landwirte vor dem gleichen Problem. Unter erheblichem Zeitdruck müssen sie Wiesen für Heu und Silage mähen. Schnell kann es dabei zu einem Unfall mit Rehkitzen kommen. Mit unserem „fliegenden Wildretter“ gibt es nun eine erfolgreiche Lösung für dieses Problem. Dabei übernehmen wir die gesamte Rehkitzrettung und Sie haben die Vorteile:

  • Es entstehen für Sie keinerlei Kosten, wir arbeiten komplett ehrenamtlich
  • An einer engen Abstimmung mit den Jagdpächtern sind wir sehr interessiert
  • Die Rehkitzrettung leistet einen wertvollen Beitrag zu Ihrer Imagepflege
  • Ihr Heu und Ihre Silage werden nicht verunreinigt (Stichwort Botulismus)
  • Sie vermeiden rechtliche Konsequenzen, die durch das Töten oder Verletzen der Rehkitze auf Sie zukommen könnten. Immer häufiger werden empfindliche Geldstrafen gegen Landwirte verhängt, die unzureichende Schutzmaßnahmen ergriffen haben
  • Ihr organisatorischer Aufwand ist gering – Sie müssen uns nur informieren
  • Sie haben ein gutes und sicheres Gefühl bei der Mahd
  • Ihre Daten werden streng vertraulich behandelt.

 

Unsere Hotline für anstehende Mähtermine: 0178 / 160 07 20

 

Im Flyer (Stand Oktober 2014) der Kitzrettung finden Sie alle Informationen auf einer Doppelseite.

Das Flugblatt zum Verein, (pdf, 630 KB).

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s